Lageplan Schweden
 

Blockhaussauna direkt am See

Wir bauen eine Sauna aus Rundstämmen

Eine Blockhaussauna gehört einfach zu einem Schwedenhaus am See, deshalb bauen wir eine Sauna für Euch. Im Mai 2010 fällten wir Bäume in unserem Waldgrundstück und bereiteten die Stämme vor. 2011 geht es mit dem Aufbau der Sauna aus hundertprozentig natürlichem Baumaterial weiter. Hier findet Ihr einige Fotoschnappschüsse von unseren Holzfälleraktivitäten.

Mai 2010

Baumauswahl, Entrinden der Stämme, erstellen einer Holzliste und Grobplanung der Sauna aus Rundstämmen

Quelle: Doreen&Sven Hoppe Quelle: Doreen&Sven Hoppe Quelle: Doreen&Sven Hoppe Quelle: Doreen&Sven Hoppe Quelle: Doreen&Sven Hoppe Quelle: Doreen&Sven Hoppe

März 2011

Erstellung des Rohbaus, provisorisches Dach

Quelle: Quelle: Doreen&Sven Hoppe Quelle: Doreen&Sven Hoppe Quelle: Doreen&Sven Hoppe Quelle: Doreen&Sven Hoppe Quelle: Doreen&Sven Hoppe zum Abschluß unser "Probeschwitzen" Quelle: Doreen&Sven Hoppe

September 2011

Findlinge setzen als Fundament, Moos sammeln & trocknen für Dämmung der Blockhauswände, Vorbereitungen für das Umsetzen des Rohbaues

Quelle: Quelle: Quelle: Quelle: Quelle: Quelle: Quelle: Doreen&Sven Hoppe

Februar 2012

Es war wieder eine sehr erfolgreiche "Männerwoche" in Schweden. Die Tage waren sehr arbeitsreich und die Nächte lang :) !

Folgendes haben wir geschafft: Bau des Dachstuhls, Umsetzen der Sauna vom Rohbau auf den endgültigen Standort, einbringen der Dübel und des Mooses zwischen die Stämme, Rohfußboden mit Moosdämmung, Aufbau des Daches

Sauna aus Rundstämmen Quelle: Quelle: Quelle: Quelle: Quelle: Quelle: Quelle: Quelle: Quelle: Quelle: Atika für das Gründach Quelle: Perfekt Quelle: Bauabschnitt - fertig Quelle: Bauabschnitt - fertig Quelle: Quelle: Quelle: Quelle: Quelle:

Oktober 2012 - Fertig !

Nun ist es geschafft - unsere "Projekt" Blockhaussauna am See ist fertig gestellt! Mit der Hilfe vieler fleißigen Hände haben wir die Sauna an unserem Schwedenhaus fertiggestellt.

Seit 2010 haben wir mit unseren besten Freunden einiges geschafft - es hat viel Spaß gemacht und wir haben alle viel dabei gelernt - nochmals an alle vielen Dank die mit gearbeitet, mit gelacht, mit getrunken und mitgedacht haben.

Fertig! Quelle: geschafft Quelle: allabendliche "Versammlung" Quelle: Kaffeepause Quelle: Einbau der Saunatür Quelle: Stromleitung für die Saunasteuerung Quelle: erster Versuch - passt die Tür? Quelle: Schwedenflagge wird zum Saisonende eingeholt Quelle: Angelausflug Quelle: das Ergebniss - 70 cm Quelle: Lecker !!! Quelle: Bauberatung Quelle: Lärchenfußboden für die Sauna und die Terrasse Quelle: schon wieder Kaffeepause Quelle: