Lageplan Schweden
 

Freizeitspaß für jedes Alter:

Wandern, Golfen, Paddeln und Radfahren

Das Ferienquartier Högåsen zwischen Vättern- und Vänernsee ist ein idealer Ausgangspunkt für abwechslungsreiche Ausflüge. Ganz schnell seid Ihr am

Göta-Kanal.

Erkundet den berühmten Kanal mit sportlichem Einsatz im dort gemieteten Kanu oder ganz gemütlich auf einem Passagierschiff. Am Götakanal entlang führen auch schöne Radwege – vorbei an den zahlreichen Schleusentoren. Bei einer Rast in den Cafés genießt einfach die schwedische Gelassenheit. Denn wenn Ihr schon in Schweden seid, solltet Ihr unbedingt ein kleines Café besuchen: Dort gibt es frische Waffeln mit Sahne und Marmelade – einfach lecker!

 

Solltet Ihr das Wandern vorziehen, empfehlen wir Euch den

  Tiveden-Nationalpark 

ganz in der Nähe. In dem großen, wilden Urwald findet Ihr kristallklare Seen mit herrlichen Sandstränden, spektakuläre Aussichtspunkte und weiches Moos unter alten knorrigen Bäumen. Der Nationalpark bietet für jede Kondition Rundwanderwege.

 

 

 im Tivedenim Tiveden

 

  

Wer es urbaner mag, sollte einen Abstecher in die Städte Karlsborg, Mariestadt oder Töreboda einplanen.

Karlsborg (22 km) – die schöne alte Stadt – wird auch als die heimliche Hauptstadt Schwedens bezeichnet. Hier solltet Ihr die Festung, eines der größten Bauwerke Schwedens, besuchen. Die Besichtigung wird mit Abenteuerführung und Kanonendonner noch interessanter.Auch die alte Holzstadt Hjo ist einen Ausflug wert. Ein Ganztagesausflug nach Stockholm oder Göteborg ist ebenfalls empfehlenswert.

 

In der Nähe unseres Ferienhauses gibt es einige Golfplätze: der Töreboda-Golfklubb (18-Loch-Platz) in 13 km und der Brevikens-Golfklub südlich von Karlsborg (18-Loch-Platz) in 23 km Entfernung von Högåsen.

 

 

Ausflugsdampfer auf dem Götakanal